Aktuelle Auswahl von Feedbacks meiner Kunden

Mediation

„Mit Ihrer Hilfe haben wir es geschafft, wieder konstruktiver und friedlicher miteinander zu reden. So wurden neue Ideen und Lösungen für verkrustete Probleme möglich, die uns jetzt in der Gestaltung unseres getrennten Alltags mit Kindern helfen, alles gut zu bewältigen. Ein wichtiger und für uns erkenntnisreicher Aspekt in unseren drei Sitzungen waren auch Ihre Informationen über die unterschiedlichen Bedürfnisse von Menschen. Vielen Dank für Ihre Unterstützung!“
Getrenntes Ehepaar „SH“


Training Schlagfertigkeit

„Kommunikationsworkshops gibt es viele. Aber nur Frau Lowitzki verfügt nach meiner Erfahrung über angemessene Methoden für jede Situation. Sie schafft es, auch in längeren Theoriephasen die Spannung aufrecht zu erhalten und jederzeit einen unmittelbaren Praxisbezug zu gewährleisten. Auf diese Weise kann viel Inhalt sehr einprägsam vermittelt werden. Abwechslungsreiche Lernmethoden, regelmäßige Praxisübungen und ein ständiger Abgleich mit den Bedürfnissen der Seminarteilnehmenden sind ihr besonderes Markenzeichen. Besonders zu empfehlen für alle, die etwas lernen wollen, aber keine Lust mehr auf langweilige Schulungen haben.“
Monika von  der Lippe, Landesgleichstellungsbeauftragte des Landes Brandenburg

„Vielen Dank  für das ansprechende und gewinnbringende Seminar!“
Referentin, MIL des Landes Brandenburg


Workshops Feedback geben und nehmen

„Vielen Dank für das tolle Seminar. Ich fand es hat einen guten Rahmen zum Üben des Erlernten geboten und ich hoffe, auch in Zukunft das Gelernte beim Feedback geben und bekommen anwenden zu können.“
Katja Kötting, Siemens AG

„Sehr angenehme Art kurz und knapp samt wissenschaftlicher Hintergrunderläuterungen Bedeutung und Form von Feedbacks zu vermitteln. Das Seminar ist durchaus auch für Menschen geeignet, die normalerweise Coachings und Führungskräfteworkshops eher kritisch gegenüberstehen.“
Kathrin Küster, Referatsleiterin, MASGF des Landes Brandenburg

„Der Feedbackworkshop mit Ihnen hat in kurzer Sicht neue Sichtweisen eröffnet und Bekanntes in ein neues Licht gestellt. Die Stunden mit Ihnen waren sehr gut angelegte Zeit und helfen im Führungsalltag weiter.“
Michael Zaske, Referatsleiter, MASGF des Landes Brandenburg

„Ich habe nun ein klares Verständnis darüber, warum Feedback für produktives Zusammenarbeiten nötig ist. Gut, dass wir neben der Theorie auch Zeit in Übungen investiert haben. So fällt mir die Umsetzung im Arbeitsalltag leichter. Der halbe Tag war eine gut investierte Zeit.“
Maja B., Projektleiterin, Startup,  IT-Branche


Training Kommunikation

„Durch ihr Training ist mir klar geworden, dass Kommunikation ein vielschichtiger Prozess ist, bei dem man immer auch die Perspektive des anderen mitdenken sollte. Ich denke nun genauer darüber nach, wie ich selbst kommuniziere, versuche das gelernte „aktive Zuhören“ zu praktizieren und fordere meine Mitarbeiter öfter auf, ihre eigene Sichtweise darzustellen. Ihre praktischen Übungen waren für mich ein guter Auftakt in eine andere Art des Kommunizierens und des kooperativen Führens.“
Führungskraft, IT-Sicherheitsbranche

„Ihr Kommunikationstraining hat Bewegung in unser Team gebracht und Anstoß zu längst überfälligen Änderungen gegeben. Dieser Prozess war anstrengend, das Ergebnis hat unsere Erwartungen übertroffen – positiv und zukunftsweisend.“
Uwe Hohaus-Gerdes, Arzt

„Danke für das tolle Seminar, die vielen Erkenntnisse und die interessanten Übungen. Dass man über Gesprächsführung so viel lernen kann, hätte ich nicht gedacht. Jetzt gehe ich mit einem neuen Blick in Gespräche mit Kollegen und meine ersten Versuche die Gesprächsregeln anzuwenden sind gut gelaufen.“
Menia Vielgut, Projektleiterin

„Ihr Workshop hat festgefahrene Strukturen gelöst und abgebrochene Kommunikation wieder in Gang gesetzt. Danke für diese Initialzündung.“
Stationsteam, KHS


Training Konfliktmangement

„Wir sind alle sehr begeistert von den 2 Tagen und haben viel Positives mitgenommen.“
KITA Regenbogen, Berlin

„Das Riemann-Thomann-Modell hat mir geholfen, das Verhalten meines Kollegen und auch mein eigenes besser zu verstehen. Wir können jetzt viel besser und konfliktärmer zusammenarbeiten.“
Marcus Kamiski, Automobilbranche

„Im Rahmen meines MBA Programms habe ich ein Seminar zum Thema Konfliktmanagement bei Frau Lowitzki besucht. Die Trainerin verstand es auf die individuellen und teils heterogenen Wissensbedürfnisse der Teilnehmer einzugehen und flexibel den Seminarinhalt anzupassen. Mit einer gesunden Mischung aus Gruppenarbeiten, Rollenspielen, Vorträgen und anderen Seminarelementen wurden die Inhalte kurzweilig und professionell übermittelt. Ich kann Frau Lowitzki als Trainerin ausnahmslos empfehlen.“
Emanuel Corazzola, Konsumgüterbranche

„Das Konfliktmanagement-Seminar hat mich im Verständnis für Konflikte, ihre Ursachen und mögliche Interventionen entscheidend vorangebracht. Ich habe eine sehr vielfältige Toolbox an die Hand bekommen, aus der ich mich in meiner beruflichen Praxis bedienen kann.“
Katharina Klink, MBA-Studiengang, IMB – Institute of Management Berlin


Rhetorische Beratung

„Nach einer Rede vor Berliner Bürgern haben Sie mir wertvolle Tipps zu Körpersprache, Stimme und Präsentationsablauf gegeben und mir so gezeigt, wie ich meinen Auftritt noch hörerfreundlicher gestalten kann. Kürzlich habe ich Ihre Informationen erfolgreich umsetzen können. Vielen Dank!“
Amtsleiter, Land Berlin

„Dank Ihres Workshops durfte ich lernen, dass ich zu selbstverständlich auf PowerPoint und andere Präsentationsmedien gesetzt habe. Jetzt nutze ich diese Medien als mediale Unterstützung, da wo es passt und stelle stattdessen mich als Redner in den Mittelpunkt meiner Präsentationen.“
CEO, IT-Branche

„Reden lernt man durch Reden.“ – Dieser Satz aus Ihrer Beratung und die gemeinsamen Übungen haben mich inspiriert, dass auch ich freies Reden nicht mehr umgehe sondern meine Hemmungen endlich angepackt habe. Heute mache ich viel öfter in Teambesprechungen den Mund auf und lasse mich nicht mehr übergehen.“
Teamassistentin, Baubranche


Coaching / Beratung

„Ich möchte mich an dieser Stelle noch einmal ausdrücklich für Ihre fachliche Unterstützung in den letzten Monaten bedanken. Sie haben mir mit Ihren Hinweisen und das Aufzeigen von Zusammenhängen in meinem Aufgabenbereich sehr geholfen.“
Referatsleiter, Ministerium, Land Brandenburg

„Das Coaching bei Nina Lowitzki bleibt nicht an der Oberfläche, sondern leuchtet auch die tieferen Schichten eines Konfliktes aus. Durch ihre Hilfe habe ich die Schwierigkeiten an meinem Arbeitsplatz umfassend auch im emotionalen Sinne verstehen und bewältigen gelernt. Wer wagt, sich darauf einzulassen, dem kann ich die Stunden bei Nina Lowitzki sehr empfehlen. Übrigens macht es auch Spaß, da es spielerische und anschauliche Einfälle integriert. Ich sage „Danke“!“
Gabriele H., Lehrerin

„Wegen einer sehr schwierigen und konfliktbeladenen Führungssituation habe ich ein Coaching bei Frau Lowitzki gemacht. Frau Lowitzki hat mir gut umsetzbare Techniken vermittelt, die mir geholfen haben, mit dem Konflikt besser umzugehen und damit meine Situation selbst zu verändern.  Gerade die individuelle Bearbeitung meines Problems hat sich für mich sehr gelohnt und ich kann Frau Lowitzki mit ihrer sehr angenehmen persönlichen Art  für ein persönliches Coaching wärmstens weiterempfehlen.“
Leiterin einer Behörde

„Wie bekommt man seine alltägliche Arbeit, Privates und ein riesiges Projekt unter einen Hut? In Vorbereitung auf diese Herausforderung habe ich mich von Nina Lowitzki beraten lassen und bin für mich zu sehr wichtigen Erkenntnisse gekommen, von denen ich überzeugt bin, dass sie mir helfen, diese arbeitsreiche Zeit solide zu meistern.“
Heike Schade, Vorsitzende der BLAG.TiS (Brandenburgische Landesarbeitsgemeinschaft Theater in Schulen e.V.)

„Das Verhältnis zu meinem Chef sehe ich heute mit anderen Augen. Sie haben mir durch das Ausprobieren neuen Verhaltens geholfen, neue Sichtweisen zu gewinnen und neue Erfahrungen zu machen. Sehr amüsant dabei: Die Entscheidung durch den Münzwurf. Das gab dem ganzen eine spielerische Komponente. Ich bin jetzt stärker und relaxter und habe erfahren, dass ich Einfluss nehmen kann.“
Führungskraft, Land Berlin

„Mit Frau Lowitzki ist es mir gelungen, mir meine Fähigkeiten und ihren Nutzen auch in kritischen Situationen gegenwärtig zu halten. Und das dauerhaft. Die von mir bis dahin streng in den Vordergrund geholten Mängel bzw. „Unfähigkeiten“ kann ich seitdem zurückstellen. Mir unbekannten Situationen begegne ich jetzt mit Ruhe und Selbstvertrauen.“
Beate H., Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

„Das Coaching bei Frau Lowitzki hat mir sehr gut gefallen und sehr viel gebracht. Mit eigentlich „einfachen“ Übungen konnte ich mir bestimmter Dinge bewusst werden und habe die verschiedenen Blickwinkel auf meine Person, mein Denken und Handeln erkennen können. Wenn ich oft unschlüssig und durcheinander in eine Sitzung reinging, so kam ich immer mit geordneten Gedanken und einem guten Bauchgefühl wieder heraus. Auch die Reflektionen, die mir Frau Lowitzki am Ende der Sitzungen gegeben hat, waren eine sehr gewinnbringende und positive Erfahrung.“
N.N., ALSTOM Transport

„Nina Lowitzki begegnete mir auf Augenhöhe und drängte sich nie auf. Ich fühlte mich immer gut aufgehoben. Toll finde ich, dass ich durch ihre geschickten Fragen und Aufgaben selber auf Ideen für Lösungen gekommen bin. Das war für mich nachhaltiger als gute Ratschläge. (…) Durch viele Fragen und die Betrachtung aus verschiedenen Perspektiven wurde das Problem für mich greifbarer. Nina Lowitzki ließ mich ein „Werkzeug“ bauen, wie ich im Alltag damit umgehen bzw. damit spielen kann. Die Stunden haben mir mehr gebracht, als ich erwartet habe, weil mir hinterher auch noch andere Situationen einfielen, die eigentlich das gleiche Problem haben und auf die sich das erarbeitete Werkzeug auch anwenden lässt.“‘
Selbstständige Pianistin und Instrumentalpädagogin


Textarbeit

„Vielen Dank für ihre stets gut strukturierten, interessanten und lesenswerten Texte, die sich klar an den Bedürfnissen unserer Kunden orientieren. Sie sind zu einem zentralen Bestandteil unserer erfolgreichen Marketingstrategie geworden.“
Matthias Fluhr, CEO, inTIME berlin

„Frau Lowitzki hat für ein webbasiertes Lernmodul Texte zum Thema „Kommunikationsmethoden“ formuliert. Diese Texte sind selbst ein Beispiel für gelungene Kommunikation: klar, strukturiert und prägnant.“
Heike Gleibs, Stiftung der Deutschen Wirtschaft (sdw) gGmbH